Gründung und Ziele des Clubs

 

Der LAMECO ARNIS CLUB Frankfurt/M. wurde im Jahr 1990 gegründet.

Ziel und Zweck des Vereins ist die Förderung des Sports und kultureller Aktivitäten.

 

Der Name des Vereins bezieht sich auf die philippinische Kampfkunst Lameco Eskrima International des Gründers der Kampfkunst Lameco Eskrima, Punong Guro Edgar G. Sulite.

 

Der Club hat eine starke Affinität zu den philippinischen Kampfkünsten des Eskrima, Kali und Arnis, neben weiteren asiatischen und westlichen Kampfkünsten.

 

Ein Spezialgebiet bilden unsere Selbstverteidigungs-Workshops. Hier unterrichten wir alltagstaugliche, aktive Zivilcourage und Selbstbehauptung für unterschiedliche Zielgruppen.

Unser Breitensport-Programm umfasst eine repräsentative Reihe von aktuellen Fitness- und Wellness-Kursen.

 

Unsere SPECIALS zeigen unsere Trainer-Ausbildungen, Wettkampfvorbereitungen, Kampfkunst-Events und Sprachenausbildungen für Polizei und Sicherheitsdienste.

In unseren Kurzinfos über die Kurse und Veranstaltungen sehen Sie, welche Vielfalt wir in unserem Programm haben.

Hier finden Sie uns: Bei Health and Balance  Grüneburgweg 51    60323 Frankfurt

Viele unserer Kurse, Seminare und Workshops finden in den Sommermonaten outdoor statt.                                    Firmenkurse, Personal - und Outdoor-Trainings sowie Themen-Eventauftritte finden immer am Wunsch-Ort der Kunden statt.

Sie wünschen mehr Infos? Rufen Sie einfach an unter

0172-688 333 8

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.